Unsere Nachwuchs Helden der Westdeutschen Meisterschaft

3 Teams    -    3 Titel

F1: Keine Probleme in Hattingen

Grippe, Facharbeiten, Vorabiklausuren...keine leichte Trainingswoche für
Damen I. In der Heimatstadt ihres Trainers Gunnar Schäfer war davon
jedoch nicht viel zu sehen. Nach kurzen Startschwierigkeiten (0:4) spielten die jungen Hörderinnen wie aus einem Guß... [weiterlesen]

M2 bleibt Nummer 1

Am Wochenende traf die hörder Zweitbesetzung auf die Drittvertretung vom VV Humann Essen. Nach einem verkorksten ersten Satz (14:25) fingen sich die jungen Hörder wieder und durften sich am Ende eines unterhaltsamen Spiels über drei Punkte freuen... [weiterlesen]

F2 - TC Gelsenkirchen

Nachdem der TV Hörde schon am letzten Spieltag den Klassenerhalt gesichert hatte, ging es nun um die „Ehre“ und die Aufgabe, den Abstiegskampf der anderen Mannschaften nicht negativ zu beeinflussen... [weiterlesen]

mU20 qualifiziert sich für Westdeutsche Meisterschaft

Am frühen Sonntagnachmittag fand die Quali B zur Westdeutschen Meisterschaft der männlichen U20 in der Sporthalle Hörde III am Phönix Gymnasium statt. Neben der eigenen U20 reisten mit dem TV F.A. Levern, dem TV Voerde und dem VC Menden-Much 3 Teams an um einen der zwei begehrten Plätze für die kommende Westdeutsche erreichen. Das Ziel der Hörder Jungs war klar: 3 Siege einfahren und sich somit die Qualifikation zu sichern... [weiterlesen]

mU16 schafft die Quali zur Westdeutschen Meisterschaft

Nach einer in den letzten Wochen konzentrierten Vorbereitung stand am

Wochenende die Qualifikation B zur Westdeutschen Meisterschaft in diesem Jahr an und unsere männliche U16 vertrat dort die Hörder Farben... [weiterlesen]

M3 besiegt Linden-Dahlhausen

Am Samstag spielte die M3 aus Hörde in Witten gegen den Linden-Dahlhauser TV und gewann das Spiel trotz durchschnittlicher Leistung und einer 8-Mann-Besetzung mit 3:0 gegen den Tabellenfünften. Sie festigten damit vorerst ihren Platz 2 in der Liga... [weiterlesen]

Erfolgreicher Einstieg

Während die etablierten Oberliga-Mannschaften der männlichen U13 (E-Jugend) und U14 (D-Jugend) schon seit Saisonbeginn auf dem Feld stehen, mussten ihre Nachfolger in der Bezirksliga zum Teil bis zum letzten Wochenende warten, um endlich zu zeigen, was sie gelernt hatten...[weiterlesen]

Erfolgreiches Wochenende für mU13 und mU14

Los ging es am Samstag für die U13 in der Oberliga Liga 8. Nach einer kurzen Anreise ins benachbarte Schwerte ging es gegen die Mädchen vom RC Sorpesee sowie gegen die 2. Mädchenmannschaft des VV Schwerte auf Punktejagd...[weiterlesen]

wU14 unterliegt körperlich überlegenen Gegnern

Am 4. Spieltag der Oberliga Saison nahm die weibliche u14 den langen Weg ins Sauerland an den Sorpesee auf sich. Die Gegner des Spieltages sollten die Mädchen des RC Sorpesee und des VV Schwerte sein...[weiterlesen]

wU20 löst Ticket für WDJM

Im Nachholspiel der dritten Spieltages erschien das Nachwuchsteam des Zweitligisten in der SH Hörde. Der TV H wollte seine Serie ausbauen, doch schon beim Einschlagen vor dem Spiel wurde ersichtlich, dass ein hartes Stück Arbeit auf den TVH zukommen würde...[weiterlesen]

mU16 erreicht Quali

Am Samstag erreichte unsere männliche U-16 die direkte Teilnahme an der 2.Qualifikationsrunde zur Westdeutschen Meisterschaft und überspringt durch ihr gutes Abschneiden in der Normalrunde (Platz 1) die Hürde der ersten Qualifikationsrunde damit schon jetzt...[weiterlesen]

Volleykids 2015

Das helle Blau oder auch Türkis der neu gespendeten Trikots der Fa. Zurbrüggen dominierte am Sonntag, dem 29.11.15, auf den drei Spielfeldern der Sporthalle Hörde III am Platz an der Seekante...[weiterlesen]

 

Weitere Artikel finden Sie im Archiv.

 

Oder Sie klicken einfach [hier]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Hörde 1861 e.V.