50 Jahre Emotionen

TV Hörde Volleyballabteilung feiert 50-jähriges Bestehen

Zu Ihrem 50 jährigen Bestehen veranstaltete die Volleyballabteilung des TV Hörde am Sonntag den 7.12.14 in der Sporthalle des Phoenixgymnasiums in Hörde einen abwechslungsreichen „Feiertag".

 

Nachdem sich zunächst unter dem Motto „Hörder Talente" einige Nachwuchsmannschaften den Eltern und den übrigen Gästen unter der fachkundigen Moderation des Stützpunktleiters Wolfgang Goeke präsentierten, durften wir weitere Zuschauer zum Verbandsligaspiel unserer ersten Damenmannschaft begrüßen Mit einer ambitionierten Leistung vor großer Kulisse konnte der Gegner SC Sorpesee II in einem spannenden Spiel mit 3:0 bezwungen

werden.

 

Zwischenzeitlich wurde einer Posterschau „Fotos aus 50 Jahren

Volleyballemotionen" vom Vorsitzenden der Volleyballabteilung Michael Groß

eröffnet.

 

Nach dem Spiel begrüßte Rainer Köhler, 1. Vorsitzender des Gesamtvereins TVHörde, im Rahmen eines Stehempfangs viele Gäste, Ehemalige, Förderer und Freunde des Volleyballs, die die Gelegenheit zu einem gemütlichen Wiedersehen im Rückblick auf 50 Jahre Volleyball nutzten.

mg, 07.12.15

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Hörde 1861 e.V.