Erfolgreiches Oberliga Debüt

TVH – ASV Senden II (15,13,21)

 

 

Das ging reibungsloser als erwartet. Mit einer blitzsauberen Leistung startet die 1. Damenmannschaft des TV Hörde in die Oberligasaison. Gegen die Reserve des ASV Senden dominierten die jungen Hörderinnen den Gegner nach Belieben und setzten ihn insbesondere mit ganz starkem Aufschlagspiel unter Druck. Trotz personeller Engpässe, bedingt durch Zahn – OP, Abstellungen an die 2. Damen und Justin Bieber Konzert, rückte das Team eng zusammen und präsentierte sich extrem spielfreudig. Lediglich im 3. Satz zeigte sich Senden bis zum Finale auf Augenhöhe. Hörde hatte aber auch hier die richtigen Lösungen und beendete das Oberliga – Debüt zügig.

 

 

TVH: Blome, Klecha, Knop H., Knop R., Köster, Mann, Müller, Schäfer, Spahn,Weickhmann

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Hörde 1861 e.V.