Männliche U-16 möchte erste Chance zur Qualifikation nutzen

Am Sonntag, dem 1. Februar ist es soweit. 
Die männliche U-16 spielt ihre erste Qualifikationsrunde zur Erreichung der Westdeutschen Meisterschaften aus. Unsere eigene männliche U-16 freut sich schon auf die lang ersehnte Möglichkeit und bereitet sich in der kommenden Woche noch einmal intensiv auf die Anforderungen eines solchen Turniers vor. 
Gespielt wird in Schwerte und Gegner sind der Moerser SC, ein alter Bekannter aus der NRW-Liga, gegen welchen es in den letzten Jahren immer wieder interessante Duelle gab und die Mannschaft des Ausrichters VV Phoenix Schwerte, die natürlich mit einem Heimbonus antritt.

 

Die beiden Erstplazierten erreichen direkt die WVJ-Meisterschaft, der Dritte muss in einer weiteren Qualifikationsrunde „nachsitzen". Unsere Jungs werden alles dafür tun um das Ticket schon in Schwerte lösen zu können, hierbei ist Unterstützung selbstverständlich erwünscht!

 

Wir sehen uns in Schwerte!!!!!

 

bs, 26.01.15

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TV Hörde 1861 e.V.